fbpx
Jetzt zu RaceBets

Turfteufel

Nika ist vielen eher bekannt unter dem Synonym “Turfteufel”. Sie schreibt für uns jede Woche faszinierende Artikel und Erlebnisse aus einer ganz persönlichen Sichtweise. Ihre Artikel erfreuen nicht nur die Profis im Galopp-Rennsport, sondern auch die Amateure und Pferdebegeisterten unter uns. Wenn Sie mehr über Nika erfahren wollen, finden Sie sie auf der Rennbahn, in Ihren Büchern oder auf der Webseite Arschlochpferd.de

2020 – ein Glitzerjahr?

2020 – ein Glitzerjahr?
2020 Ich finde es ja immer wahnsinnig spannend, so am Anfang des Jahres. Wenn der Galopprennsport (so nach außen hin) ein bisschen schläft, um dann im Frühjahr in Erscheinung zu treten. Welche Pferde empfehlen sich fürs Derby? Welche haben wir noch gar nicht gesehen? Denn natürlich dreht sich unser ganzes Jahr ums Derby und...

Deutscher Galopp

Turfteufel Deutscher Galopp
Die NGZ plauderte letzte Woche aus dem galopperlichen Nähkästchen. German Racing soll jetzt “Deutscher Galopp” sein. Und das wurde verkündet, obwohl die dazugehörige Mitgliederversammlung eigentlich noch aussteht. Ob das jetzt so geplant war, sei mal dahingestellt, aber offenbar möchte man die Mitgliederversammlung gar nicht abwarten und das schon mal so in den Raum schmeißen.

Es weihnachtet!

Turfteufel Es weihnachtet!
Im Stall ist übrigens nie Weihnachten, schließlich wollen alle Pferde versorgt und bewegt werden, sodass man erst Mal gar nichts davon merkt. Außer,  dass sich ein paar Arbeitsreiter Weihnachtsmützen anziehen und “Ho, ho, ho”, brüllen, wenn man an ihnen vorbeicantert.  Den Pferden ist Weihnachten aber natürlich herzlich egal, es sei denn, man stellt ihnen...

Totengräber

Turfteufel Totengräber
Danke, Neuss! Danke NRRV! Nein, so ganz ist das ja nicht richtig, da saßen auch genug Leute drin, die nur fassungslos danebenstanden und den Kopf geschüttelt haben. Aber es ist sicher auch ein großer Teil des Schweigens schuldig und denen danke ich natürlich auch. So richtig schön ironisch. Wie dem El Cheffe der ganzen Bande natürlich auch....

Open-Air … was?

Turfteufel Open-Air … was?
Ein Open-Air Kino. Frankfurt kriegt ne Fußball-Akademie, die genausogut IRGENDWO anders stehen könnte, Mönchengladbach soll zum Überlaufbecken, des total unwichtigen Flughafens Mönchengladbach werden (wer braucht den eigentlich? Und wofür? In so Zeiten, wo man sich eher fürs Klima stark machen sollte, da sollte man sich schon fragen, was einem jetzt lieber ist? Ein stinkender Flughafen, oder eine...

Galopper? Gibt’s auch in gebisslos

Turfteufel Galopper? Gibt’s auch in gebisslos
Ja, da staunt ihr, ne? Galopper dürfen nicht nur gebisslos trainiert werden, sondern auch gebisslos im Rennen starten. Die RO erlaubt das und das ist doch mal etwas, was man nicht von jedem Sport sagen kann. Tatsächlich habe ich mir sogar sagen lassen, dass Trainer auch gerne mal gebisslos reiten lassen, damit das Pferd nachher ein nettes...

Ein Rennpferd hat einen vollen Terminkalender

Ein Rennpferd hat einen vollen Terminkalender
Viele Reiter können sich, glaube ich, gar nicht vorstellen, dass so ein Rennpferdetag echt durchstrukturiert ist. Und zwar jeden Tag. Denn ein Rennpferd ist ein Sportler und wenn Susi Freizeitreiter sagt, das Pferd muss jetzt aber zweimal die Woche frei haben, weil es anstrengendes Bodenarbeitstraining gab, dann lacht das Rennpferd natürlich darüber. Denn sein Renntraining ist das...

Rennpferde muss man ja vorsichtig behandeln

Turfteufel: Rennpferde muss man ja vorsichtig behandeln
Alle Jahre wieder streiten sich ja die Pferdemuttis auf Facebook oder im heimischen Stall darum, ob man Pferde eindecken darf oder nicht. Wer kommt da immer schlecht weg? Sportpferde. Respektive Rennpferde natürlich, die haben es per se ja schon viel schwieriger als die anderen Kinder. Die bekommen nämlich im Winter ein Deckchen. Dass die ja auch weiterhin...

Hilfe, mir friert der Hintern

Turfteufel Winter im Rennstall
Dieser Hilferuf ereilt uns jetzt in den letzten Tagen ja sehr oft. Wahrscheinlich, weil alle Handys mittlerweile Wettermitteilungen haben, denn rausgehen, oder aus dem Fenster schauen ist total öde. Höchstwahrscheinlich sogar ungesund. Jeder Rennstall mit Halle freut sich, der Rest … ja, der darf auf dem Trabring frieren und sehnsüchtig auf die Bahn gucken. Was man da...

Wir haben da was verschlafen

Turfteufel Wir haben da was verschlafen
In letzter Zeit häufen sie sich: Die Anschuldigungen gegen den Rennsport. Das hat sicher auch mit der reißerischen Berichterstattung um die tragischen Todesfälle von Santa Anita zu tun, aber eben auch mit uns. Den Rennsportmenschen. Nicht allen natürlich. Aber wir sind schon selbst schuld, dass wir immer so schlecht dastehen.