BBAG Auktionsrennen Düsseldorf: Der Tag der Zweijährigen

Pferderennen Vorschau

Die RaceBets Podcast Schnitzeljagd

Es sind Rennen, die auch während der Corona-Pandemie einen besonders wichtigen Stellenwert im deutschen Rennkalender haben, die BBAG Auktionsrennen unter der Regie des Auktionshauses in Iffezheim. Hier wurden die Original-Rennpreise wie vor Corona beibehalten und versprechen attraktive Zahltage.

Das Rennen

So auch am Sonntag in Düsseldorf, wenn im BBAG Auktionsrennen Düsseldorf (Großer Preis des Porsche Zentrum Düsseldorf)  52.000 Euro auf der 1.400 Meter-Distanz ausgeschüttet werden. Die Prüfung ist das 7. Rennen der insgesamt neun Rennen ab 13:30 Uhr. Startzeit ist um 16:50 Uhr. Zehn Pferde kommen an den Start. 

Jetzt zu RaceBets

Die erfolgreichsten Starter im Rennen

ARANO belegte im Kölner Auktionsrennen Rang vier. Bereits gewonnen haben außerdem MISTER APPLEBEE, SPIRIT und WELLENBRECHER.

Das zu erwartende Tempo

Arano
Arano

In solchen Rennen gibt es in aller Regel vom Start weg gutes Tempo. ARANO könnte wie SPIRIT gleich vorne mitmischen, aber bei erst wenig geprüften zweijährigen Pferden ist vieles Spekulation.

Unsere Einzelanalyse der Starter

ARANO gab ein starkes Debüt in Köln, bestätigte das ohne Siegchance als Vierter ohne Siegchance im aufgewerteten Auktionsrennen, natürlich weit vorne zu erwarten.

MISTER APPLEBEE gewann nach Kampf in Hamburg, lief in Köln ins Mittelfeld, war aber hinter Mitkonkurrenten, chancenreicher Außenseiter.

Spirit siegt unter Lukas Delozier
Spirit siegt unter Lukas Delozier

SPIRIT hatte in Bad Harzburg möglicherweise wenig zu schlagen, hier ist sicher ein vorderer Platz drin, hat aber auch noch nichts falsch gemacht.

WELLENBRECHER bestätigte den Sieg als Fünfter in Köln, sicherlich Kandidat für einen vorderen Rang.

Wellenbrecher
Wellenbrecher

ANNO hatte im Kölner Auktionsrennen keine Möglichkeiten, danach Dritter in Düsseldorf bei nur vier Pferden, das dürfte kaum ausreichen.

BAJAN war gerade Vierter in einem französischen Verkaufsrennen, da wird noch etliche Verbesserung verlangt.

FIRE OF THE SUN begann seine Laufbahn als Neunter im Auktionsrennen in Köln, kann diesen Eindruck revidieren.

Fire Of The Sun
Fire Of The Sun

NERIAN blieb beim Einstand noch blass, Außenseiter.

SOLVIO hatte in Deauville beim ersten Start noch keine Chance, muss vorerst noch zurückstehen.

STEELHAMMER gab als Vierter in Straßburg ein nettes Debüt, muss nun zeigen, was das wert war.

Sicherer Außenseiter: SOLVIO

Bester Außenseiter: MISTER APPLEBEE

Tipp:

1: 1 Arano
2: 4 Wellenbrecher
3: 7 Fire Of The Sun
4: 3 Spirit

Jetzt zu RaceBets

BBAG Auktionsrennen Düsseldorf: Der Tag der Zweijährigen
5 (100%) 1 Stimme[n]

Willkommensbonus 100EUR