Die Starter des Pegasus World Cups – Teil 3


Die RaceBets Podcast Schnitzeljagd

Und hier ist unser letzter Teil über die Starter des Pegasus World Cups.

Einer der bekanntesten Außenseiter ist Keen Ice, der in 2015 American Pharoah in den Travers Stakes bezwang. Im Breeders Cup Classic gelang ihm hinter Arrogate und California Chrome ein 3. Platz.

Auch Eragon, der dreifache Gruppe-1-Sieger aus Argentinien, der dort im November den renommierten Gran Premio Hipodromo de Palermo auf Sandboden gewann, wird sein Bestes geben.

Jetzt zum Pegasus World Cup!

Jetzt zum Pegasus World Cup!

Die Starter des Pegasus World Cups – Teil 3
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Willkommensbonus 100EUR