Großer Preis der Landeshauptstadt: Finale furioso in Düsseldorf


Willkommensbonus 100EUR

Vor einem Jahr wurde das große Jubiläum gefeiert, aber auch die Neuauflage am Sonntag hat es in sich: Der 101. Große Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf ist der spannende Schlusspunkt unter das Rennjahr 2021 auf dem Grafenberg in der NRW-Landeshauptstadt.  

Das Rennen

50.000 Euro sind als Preisgeld in dieser Gruppe III-Konkurrenz ausgelobt. Der Große Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf ist das6. Rennen der insgesamt acht Rennen ab 13:45 Uhr. Startzeit wird um 16:55 Uhr sein. Sieben Pferde kommen an den Start. 

Direkt zum 101. Grossen Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf

Die erfolgreichsten Starter im Rennen

Mehrfache Gruppesieger sind WONNEMOND und LIBERTY LONDON. SCHWESTERZERZ war mehrfach gruppeplatziert. ZAVARO landete schon einen Gruppetreffer. MARSHMALLOW, PADOVANA und DIMA sind Listensiegerinnen.

Das zu erwartende Tempo

LIBERTY LONDON könnte gleich die Spitze übernehmen , dahinter sehen wir PADOVANA, auch ZAVARO und MARSHMALLOW sehen wir im Vordertreffen vor SCHWESTERHERZ, WONNEMOND und DIMA.

Unsere Einzelanalyse der Starter

ZAVARO scheint nicht mehr in der guten Frühjahrs-Form zu sein, als er hier die Frühjahrs-Meile gewann, kann sich aber wieder steigern, ist nicht die Wahl des Stalljockeys gegenüber SCHWESTERHERZ.

LIBERTY LONDON legt eine tolle Saison hin, unterlag als Dritte im Oettingen-Rennen nur ganz knapp, war minimal hinter JIN JIN, die sie zuvor bezwungen hatte, der dritte Gruppesieg in diesem Jahr ist möglich.

Liberty London am 12.09.2020 beim Renntag in Baden-Baden
Liberty London am 12.09.2020 beim Renntag in Baden-Baden

WONNEMOND ist ein einstiger Globetrotter und mehrfacher Gruppesieger, der aber nicht mehr so stark wie einst scheint, derzeit nur Außenseiter.

Wonnemond am 20.06.2020 in Dortmund
Wonnemond am 20.06.2020 in Dortmund

PADOVANA ist eine stark verbesserte Französin, die es auf Gruppe I-Niveau zu schwer antraf, her durchaus mit Chancen engagiert.

MARSHMALLOW hat sich prächtig entwickelt, unterlag jüngst einer anderen Brümmerhoferin, nicht auszulassen.

Marshmallow siegt unter Leon Wolff
Marshmallow siegt unter Leon Wolff am 28.03.202 in Düsseldorf

SCHWESTERHERZ hatte auf kurzen Strecken wenig zu bieten, kann auf passenderer Distanz ohne Weiteres mitmischen, muss nur die Form aus der Frühjahrs-Meile einstellen, ist der Ritt des neuen Stalljockeys.

SCHWESTERHERZ am 15.09.2019 Renntag in Dortmund
SCHWESTERHERZ am 15.09.2019 Renntag in Dortmund

DIMA konnte die Berliner Form nicht bestätigen, darf man aber noch nicht abschreiben.

Sicherer Außenseiter: WONNEMOND

Bester Außenseiter: SCHWESTERHERZ

Unsere Tipp:

1: 2 Liberty London
2: 4 Padovana
3: 5 Marshmallow
4: 1 Zavaro

Direkt zum 101. Grossen Preis der Landeshauptstadt Düsseldorf

Großer Preis der Landeshauptstadt: Finale furioso in Düsseldorf
5 (100%) 1 Stimme[n]

Willkommensbonus 100EUR