USA Pferderennen Tipps – Woche 18

USA Pferderennen tägliche Tipps

Willkommensbonus 100EUR

Samstag, 09. Mai, Gulfstream Park Rennen 9 Weiterlesen
Freitag, 08. Mai, Gulfstream Park Rennen 5 Weiterlesen
Donnerstag, 07. Mai, Gulfstream Park Rennen 4 Weiterlesen
Mittwoch, 06. Mai, Tampa Bay Downs Rennen 3 Weiterlesen
Dienstag, 05. Mai, Will Rogers Downs Rennen 4 Weiterlesen

Samstag, 09. Mai, Gulfstream Park Rennen 9

The Lead:

Die Sunshine Forever Stakes haben Pferde angelockt, die eigentlich in bedeutenderen Rennen laufen könnten. Aufgrund der aktuellen Situation, wird es aber jetzt richtig attraktiv $75,000 Dollar gibt es in den Sunshine Forever Stakes zu gewinnen – benannt nach 1988 Eclipse Award-Sieger. Sunshine Forever galoppierte über $2 Millionen in seiner Karriere für die Darby Dan Farm ein.

Direkt nach Gulfstream Park – Rennen 9

Das Feld:

Grade 1 Preakness Sieger WAR OF WILL gibt sich bei seinem Debüt dieses Jahr die Ehre. Ebenfalls dabei ist Grade 1 EL TORMENTA, sowie der Grade 2 und Grade 1 Platzierte SOCIAL PARANOIA. HAWKISH ist ebenfalls Grade 2 Sieger, während SAND DANCER und ADMISSION OFFICE zumindest schon mal platziert waren. Das Rennen liest sich kein bisschen wie ein $75,000 Event sondern wie ein erstklassiges Rennen

Our Eyes:

WAR OF WILL startet von ganz außen in das Rennen starten. Er lief bereits früher schon auf Gras, während seiner Zweijährigenkampgne, wechselte dann aber für die Rennen der Triple Crown auf Dirt. Auch wenn seine Form auf Gras nicht gut ist, so war er dennoch hinter starken Pferden platziert, auch in Grade 1 Rennen, zum Beispiel im Breeders‘ Cup Juvenile Turf. Sein regulärer Reiter, Tyler Gaffalione, ist zudem Leading Turf Stakes Jockey 2020 mit einer Siegqupte von 21%. Seine Trainingsleistungen waren ebenfalls respektabel.

EL TORMENTA und SOCIAL PARANOIA liefen beide in den Grade 3 Appleton. EL TORMENTA scheint aufgrund der nicht so hohen Pace, die in dem Rennen erwartet wird, einen leichten Vorteil zu haben. SOCIAL PARANOIA war ziemlich weit zurück in den Appleton und wenn er es schafft, seine Form wieder zu korrigieren, sollte auch hier etwas zu holen sein. SOCIAL PARANOIA hat zwar generell mehr Klasse als EL TORMENTA, aber der gewann wiederum die Grade 1 Woodbine Mile und war fünf Längen im Breeders‘ Cup Mile geschlagen.

HALLADAY und REGALLY IRISH könnten ebenfalls für Aufsehen sorgen, sie liefen auch bereits in einem Allowance Rennen, wo HALLADAY imponierte, trotz schlechter Startbox. Zudem hat er Luis Saez als Steuermann an Bord. Verglichen zu SOCIAL PARANOIA ist er ein starker Vierjähriger mit einer guten Form. REGALLY IRISH war im letzten Rennen eher ernüchternd und ist daher auch nicht unser Tipp.

ADMISSION OFFICE hat einen eigenwilligen Laufstil, der ihn hier in Schwierigkeiten bringen könnte. Er war Zweiter während des Championship Meet in Gulfstream und anderen größteren Rennen, hatte aber kein gutes Rennen im Pegasus World Cup Turf. Hier könnte er jedoch gut reinpassen. ADMISSION OFFICE trägt zudem noch nur 118 pounds. Sechs Pounds weniger als EL TORMENTA und SOCIAL PARANOIA.

Direkt nach Gulfstream Park – Rennen 9

Ein richtig starker Finisher ist HAWKISH, der dem Feld richtiggehend davonfliegen kann, wenn er einen guten Tag hat. Trotz seiner fünf Jahre ist er nicht sonderlich viel gelaufen und kommt aus einer Pause von Oktober an. Dennoch hat er sehr gut gearbeitet. HAWKISH gewann sein Debüt in Gulfstream und lief auch stark in den Grade 3 Appleton in Gulfstream.
Das Sunshine Forever Feld hat auch noch einen waschechten Veteranen zu bieten. HIGHLAND SKY, ein Siebenjähriger Grade 1 Platzierter, der allerdings seine besten Tage hinter sich hat. CULLUM ROAD, geht von Mike Maker zu Ignacio Correas, aber seine Form ist nicht gut. SAND DANCER, gewann seit neun Starts nicht mehr. JUST WHISTLE wird nur im Feld sein, falls das Rennen auf Dirt verlegt wird.

Sicherste Wette: HALLADAY war in 11 seiner 11 Rennen immer im Geld. Sollte auch so bleiben.

Außenseitertipp: AQUAPHOBIA hat sich bei den letzten beiden Starts stark verbessert und wurde von Mike Maker geclaimed. Ein gutgezogener Listensieger, der seinen Weg machen könnte.


USA pferderennen unsere tipps

1: #6 Halladay
2: #7 Hawkish
3: #9 Social Paranoia
4: #11 Admission Office


Rennergebnisse:

Gulfstream Park Rennen 9 09052020 Rennergebnisse.
Gulfstream Park Rennen 9 09052020 Rennergebnisse.

Freitag, 08. Mai, Gulfstream Park Rennen 5

#1 R Boy Bode – Gewann seinen letzten Start über fünf Furlongs. Aufgrund seiner Startbox muss er allerdings sofort Gas geben, damit er eine gute Position beibehält. Allerdings gibt es auch kaum Speedpferde im Rennen, sodass seine Taktik aufgehen könnte. Alles fällt und steht mit einem guten Start.

#5 GQ Coverup –  Ist früher schon mal über die Distanz gelaufen und war da bei sechs seiner 11 Rennen in den Top 3. Er ging dann auf die Meile, aber da war für ihn Ende. Jetzt, auf kürzerer Distanz, sollte man ihn aber nicht unterschätzen.

Direkt nach Gulfstream Park – Rennen 5

#6 Kyle – Das perfekte Rennen für ihn wäre, wenn er die Pace hinter R Boy Bode mitgehen kann. Lief auch schon gegen stärkere Konkurrenz, sodas er hier auf jeden Fall Chancen hat. Das einzige Fragezeichen steht über der Distanz, denn bisher ist er noch nie über ebendiese gelaufen. Jockey Miguel Vasquez rides kennt ihn allerdings schon gut, er war auch sein Partner bei den letzten drei Rennen und wird schon wissen, wie er Kyle das Rennen einteilen muss.

#8 Chief White Sox – War vorher in deutlich höherer Klasse unterwegs, lief dort aber hinterher. Bei seinen letzten vier Starts war er Fünfter. Für eine Platzwette vielleicht interessant, mit einem Sieg ist aber eher nicht zu rechnen, dafür ist die vorherige Form zu schlecht.

#9 New York’s Finest – Das zu schlagende Pferd. Lief schon gegen stärkere Konkurrenz und das ziemlich erfolgreich. Vor drei Starts gewann er auch und mit Luis Saez im Sattel dürfte es hier keine Überraschungen geben. Wahrscheinlich wird er hinter Kyle lauern und die anderen kurz vor Ziel überlaufen.


USA pferderennen unsere tipps

1: #9 New York’s Finest
2: #6 Kyle
3: #1 R Boy Bode
4: #5 GQ Coverup


Rennergebnisse:

Gulfstream Park Rennen 5 08052020 Rennergebnisse.
Gulfstream Park Rennen 5 08052020 Rennergebnisse.

Donnerstag, 07. Mai, Gulfstream Park Rennen 4

#4 Formula – Schwer zu sagen, was man in diesem Rennen von diesem Pferd erwarten kann. Sie ist erst einmal gelaufen, wurde dort aber am Start massiv gestört und konnte natürlich keine Akzente setzen, weil sie vom letzten Platz kam. Allerdings hat man ihr dieses Mal einen starken Jockey an die Seite gestellt, Joel Rosarrio reitet Formula heute. Zudem läuft sie gegen schwächere Konkurrenz. Durchaus einen Tipp wert.  

#5 Garner State Park – Lief in ihrer Karriere bisher zweimal und lief ordentlich, war zwei Längen hinter dem Sieger. Top Gulfstream Jockey Luis Saez sitzt im Sattel und wird, wie auch schon in den letzten Rennen, von hinten angreifen. Wie eine Siegerin sieht sie noch nicht aus, Top 3 sollte aber drin sein.

Direkt nach Gulfstream Park – Rennen 4

#6 Couple of Nikkis – Ist nun gegen die schwächste Konkurrenz ihrer Rennlaufbahn unterwegs. Lief einige gute Rennen – aber die schlechten wollen wir auch nicht verheimlichen. Mit Jockey Tyler Gaffalione könnte ihr aber heute Gutes gelingen. Sie wird vermutlich hinter der Pace lauern und dann zuschlagen.

Gulfstream Park
Gulfstream Park, 28.03.2020 . Foto: TT

#8 Missandei – Startet dieses Mal als Außenseiterin. Gegen ähnliche Konkurrenz trat sie als Favoritin an, wurde aber nur Vierte, um zwei Längen geschlagen. Dazu kommt, dass Jockey Tyler Gaffalione sich gegen sie entschieden hat und nun im Sattel von #6 Couple of Nikkis Platz nimmt. Trotzdem war ihr letzter Auftritt nicht schlecht und auf Platz sollte sie eine Wette wert sein.

#10 Veer – Hat einen Sieg in ihrem ersten Rennen gegen stärkere Konkurrenz nur knapp verpasst. Die Startbox ist nicht die Beste, sie geht als Zehnte ins Rennen und sie hat keinen guten Antrittsspeed. Emisael Jaramillo kann, wenn er ihr ein gutes Rennen beschert, sicher mitmischen, aber falls nicht wird es verdammt schwer. Und die Vorzeichen stehen eher ungünstig.

#12 Carribean Kitten – Das einzige Speedpferd im Rennen, das auch selbst an die Spitze geht, wenn keiner die Pace machen möchte. Irad Ortiz, ihr Jockey, hat derzeit eine winning rate von 31% wenn er die Pferde von Top Turf Trainer Miachel Maker reitet. Zudem lief Carribean Kitten ausschließlich gegen stärkere Pferde als hier. Sie könnte als auf und davon gehen.


USA pferderennen unsere tipps

1: #12 Carribean Kitten
2: #8 Missandei
3: #6 Couple of Nikkis
4: #5 Garner State Park


Rennergebnisse:

Gulfstream Park Rennen 4 08052020 Rennergebnisse
Gulfstream Park Rennen 4 08052020 Rennergebnisse.

Mittwoch, 06. Mai, Tampa Bay Downs Rennen 3

#1 Analyzeyourvision – Geht gerne mit der Pace und das ist auf dem Tampa Bay Kurs auf jeden Fall von Vorteil. Lief aber sonst über die Meile und wurde dort schon im Einlauf müde. Zudem ist die Distanz nun noch weiter und Top Jockey Antonio Gallardo sitzt auch nicht mehr im Sattel, der ihn sonst gesteuert hat. Daher ist es eher unwahrscheinlich, dass Analyzeyourvision unter die Top 3 läuft.

#2 Lastfortinofamily – wurde in letzter Zeit ziemlich herumgereicht und startete in höheren Klassen, jetzt ist er nun hier angekommen. Hat bisher noch nicht viel erreicht, egal wo er gestartet ist. Er war einmal Dritter mit drei Längen hinter dem Sieger, aber sonst war da nicht viel, das ihn in diesem Rennen empfiehlt. 

Direkt nach Tampa Bay Downs – Rennen 3

Tampa Bay Downs
Tampa Bay Downs. Foto: TT

#3 Old Fort – Läuft bereits seit einiger Zeit gegen ähnliche Konkurrenz und hat in 5 dieser 6 Rennen die Top 3 erreicht. Ein Sieg fehlt ihm noch, aber dieses Mal hat er Antonio Gallardo im Sattel, der für Old Fort sogar #1 Analyzeyourvision hat stehenlassen. Sollte man auf keinen Fall ignorieren, das hier könnte sein Rennen sein. 

#6 Rionero – War Sechster auf diesem Level beim letzten Start, allerdings hatte er keinen guten Rennverlauf und konnte später nicht aufschließen. Auch hier wird es wohl nicht einfacher werden, weil Rionero gerne von hinten kommt, doch es es ist kaum Speed in dem Rennen, sodass er nachher vielleicht keinen Durchschlupf mehr findet. Wenn aber alles für ihn passt, könnte es durchaus eng für die anderen werden.

#7 Saison – Ist einer der Außenseiter im Feld, allerdings könnte sein Laufstil zu Tampa Bay passen. Seine letzten zwei Rennen waren überhaupt nichts, allerdings lief er zuletzt auf Dirt und könnte nun auf Gras bessere Resultate erzielen, denn seine letzten Auftritte auf Gras waren ein zweiter und ein dritter Platz. Für Wagemutige ein heißer Tipp!

#9 Wheelbarrelbrothrs – Ebenfalls ein Außenseiter, der noch nie auf Gras gelaufen ist. Allerdings hat er bereits bewiesen, dass er die Distanz stehen kann und er wird wahrscheinlich auch die Pace machen. Schon, weil er ähnliche Distanzen gewöhnt ist, hebt ihn das über das Feld hinaus, denn nur zwei Pferde im Feld sind bisher ähnliche Distanzen gelaufen. Vielleicht die große Überraschung!


USA pferderennen unsere tipps

1: #7 Saison
2: #3 Old Fort
3: #6 Rionero
4: #9 Wheelbarrelbrothrs


Rennergebnisse:

Tamba Bay Down Rennen 3 06052020 Rennergebnisse
Tamba Bay Down Rennen 3 06052020 Rennergebnisse.

Dienstag, 05. Mai, Will Rogers Downs Rennen 4

#1 Native River – Hat eine Box an den Rails gezogen, was ihm durchaus helfen könnte, da er wahrscheinlich das einzige Speedpferd im Rennen ist. Beim letzten Mal lief er dem Feld auf sechs Längen davon, scheiterte dann aber am Durchhaltevermögen und wurde im Ziel noch eingeholt und damit Vierter. Vielleicht schafft er es dieses Mal trotzdem, denn ein schlechtes Pferd ist er nicht. 

Native River
Native River mit Richard Johnson, Cheltenham 16.04.2018 . Foto: TT

#2 Biz Ops – Hat bisher nur einen Sieg bei 22 Starts, und lief auch zuletzt nicht sonderlich berauschend. Allerdings ist das Feld jetzt auch nicht hochdekoriert und er könnte von den Wettern trotzdem favorisiert werden. Unser Tipp ist er aber nicht, wenn man sich seine letzten Rennen so ansieht. 

Direkt nach Will Rogers Downs – Rennen 4

#5 Oklahoma Line – Ist unbestritten das beste Pferd im Feld. Der Form nach. Er lief zuletzt stark und hat drei Rennen zuvor bereits punkten können. Wurde anschließend Zweiter und Dritter. Wahrscheinlich wird er sich an Native River hängen und dann sein Tempo mitgehen. Bei gutem Rennverlauf sollte es kein Problem sein, ihn zu überholen und anschließend die Pace durchzustehen. 

#8 Sports Minister – Großer Außenseiter. Vor zwei Rennen war er Dritter, lief dann gegen deutlich stärkere Konkurrenz und wurde wieder! Dritter. Jetzt, wo er wieder in seiner gewohnten Klasse antritt, sollte er durchaus in der Lage sein, weiterhin mitzumischen. Schlechter als Top 3 sollte er nicht laufen. Allerdings wollte Jockey Anardis Rodriguez in diesem Meeting bisher noch kein Sieg gelingen.

#9 Victory Stripe – Gewann vor zwei Starts und versuchte sich in höherer Klasse. Er lief gut, wurde aber trotzdem nur Sechster. Jetzt, wo er wieder in seiner gewohnten Klasse antritt, hat er zudem Ty Kennedy im Sattel, der derzeit in Will Rogers Downs so ziemlich alles abräumt, was man gewinnen kann. Wenn er ihm nicht das Siegen beibringt, wissen wir auch nicht, was man noch machen soll. Zudem ist er noch kein vielgeprüftes Pferd wie die anderen, eine Steigerung ist durchaus realistisch.


USA pferderennen unsere tipps

1: #9 Victory Stripe
2: #1 Native River
3: #5 Oklahoma Line
4: #8 Sports Minister


Rennergebnisse:

Will Rogers Downs Rennen 4 05052020 Rennergebnisse
Will Rogers Downs Rennen 4 05052020 Rennergebnisse.

Jetzt zu RaceBets

USA Pferderennen Tipps – Woche 18
2.3 (46.67%) 3 Stimme[n]

Willkommensbonus 100EUR