Jetzt zu RaceBets

Pferdewetten

Neu beim Wetten? In der folgenden Kategorie werden die unterschiedlichen Wettarten detaliert erklärt. Nicht nur werden sämtliche Regelungen und Wettarten erklärt, sondern Sie erhalten auch interessante Informationen zum Wetten im Allgemeinen. Außerdem erwartet Sie der 5×5 Merkzettel der Sportwelt, bei einer größeren Starteranzahl.

Eine Erklärung für Laien: Der Platzzwilling

Man mag es kaum glauben, aber diese ohne Einschränkung zu empfehlende Pferdewette ist in Deutschland gar nicht so beliebt, wie sie es...

Eine Erklärung für Laien: Die Platzwette

Die Platzwette bei Pferderennen ist die Wette, die laut allgemeiner Annahme am leichtesten zu gewinnen ist. Man muss ja nur ein Pferd...

Eine Erklärung für Laien: Die Siegwette

Wer eine Wette auf Sieg abgibt, wettet den Sieger eines Pferderennens. So lautet tatsächlich die ganz einfache Erklärung der Siegwette. Es handelt...

Bedeutung und Anwendung der Rule 4

Die Rule 4 schützt Wetter und Buchmacher in Festkursmärkten gleichermaßen vor dem Risiko kurzfristiger Nichtstarter. Zusammengefasst besagt sie, dass alle Wetten auf...

Was ist eine Schiebewette?

RaceBets ist ein Buchmacher und ein Buchmacher kann seinen Kunden wesentlich mehr Wettoptionen präsentieren, als sie von einer Rennbahn bekannt sind. Eine...

Viererwettenregelung mit späteren Nichtstartern

Schon seit mehreren Jahren gilt inzwischen bei den Deutschen Galoppern die Regelung, dass Einsätze in Viererwetten, in denen nachträglich ein Nichtstarter anfällt, nicht...