Super-Duell in Hamburg: Derbysieger Windstoß gegen Titelverteidiger Dschingis Secret

RaceBets Million

Die Spannung der deutschen Turffans steigt immer weiter an, die Fieberkurve nähert sich ihrem Siedepunkt: Die Derby-Woche in Hamburg-Horn (vom 29. Juni bis 8. Juli) ist eine der größten Attraktionen im deutschen Galopprennsport. Exakt acht Tage bevor im Blauen Band der Derbysieger gekürt wird, steht bereits am ersten Sonntag ein enorm wichtiges Rennen auf dem Programm der Hansestadt: Im Großen Hansa-Preis (Gruppe II, 70.000 Euro, 2.400 m) geben sich die hiesigen Grand Prix-Pferde die Ehre.

Direkt zum Rennen
Grosser Hansa-Preis
Hamburg, 01.07.18

Zum Langzeitmarkt
149. Deutsches Derby

Einmal mehr bietet Champion Markus Klug drei seiner Asse auf. Es kommt vor allem zum Duell zwischen Derbysieger Windstoß (A. de Vries) und „Galopper des Jahres“ Dschingis Secret (M. Seidl). Vor einem Jahr avancierte der Röttgener Windstoß zum großen Helden von Horn. Unter dem jungen Maxim Pecheur gewann er erstmals seit 1959 Uomo wieder für seine Zuchtstätte das Rennen der Rennen. Nun kehrt er an die Stätte seines größten Triumphes zurück. Und die Referenzen sind top – nach dem Derby sicherte er sich 2017 noch den Preis von Europa in Köln. Und zuletzt war er glänzender Dritter im Coronation Cup in Epsom, eine sehr wertvolle Form u.a. hinter Superstar Cracksman.

Auch bei diesem Rennen zu beachten: Windstoß, Colomano und Walsingham am 06.05.2018 Renntag in Köln.

Der im Besitz von Horst Pudwill stehende Dschingis Secret Derby-Dritter von 2016) ist nicht minder empfohlen. Er tritt als Vorjahressieger im Hansa-Preis an, war später noch Sieger im Großen Preis von Berlin und im Prix Foy, lief auch als Sechster im Arc gut, da war die Auszeichnung „Galopper des Jahres“ als höchsteingeschätztes deutsches Pferd 2017 nur logisch. Nach dem Boden-bedingten schwächeren Laufen zum Saisonauftakt 2018 im Gerling-Preis (er liebt es weich unter den Hufen, damals in Köln war der Boden gut) imponierte Dschingis Secret als Zweiter unter Höchstgewicht im Grand Prix de Chantilly.

Der Titelverteidiger: Dschingis Secret siegt unter Martin Seidl im Großer Hansa-Preis, G. 2 am 01.07.2017 Renntag in Hamburg.

Dritte Klug-Hoffnung im Bunde ist Stall Reckendorfs Colomano (M. Pecheur), der sich im Gerling-Preis als Zweiter vor den anderen beiden Assen seines Quartiers bestens hielt, ehe er als Vierter zuletzt im Großen Preis der Badischen Wirtschaft nicht ganz die Erwartungen erfüllte. Er blieb vor einem Jahr in Hamburg als Derby-Favorit etwas unter den Hoffnungen der Wetter, aber ein vorderer Rang ist speziell auf gutem Boden sicher möglich.

Markus Klug gegenüber RaceBets: „Windstoß als Derbysieger und Dschingis Secret als Titelverteidiger und der Form aus dem Derby 2016 sind in Hamburg bestens aufgehoben und aktuell stark in Form, wie man bei ihren Auslandsstarts gesehen hat. Hinter dem Start von Dschingis Secret steht aber noch ein Fragezeichen, sollte der Boden zu trocken werden.  Colomano hatten wir in Iffezheim mehr zugetraut, aber auch er kann an einem guten Tag ganz vorne sein.“

Eine der Entdeckungen der vergangenen Wochen ist Stall Lucky Owners Walsingham (A. Starke), der in dieser Saison zu Peter Schiergen wechselte. Nach dem schon guten vierten Rang im Gerling-Preis lief er als Zweiter im Badener Grand Prix das Rennen seines bisherigen Lebens. Vielleicht kann er sogar Windstoß oder Dschingis Secret gefährlich werden.

Khan (A. Hamelin) braucht unbedingt weichen Boden, gilt aktuell wie Rapido (P. Gibson) und Instigator (F. Minarik) sicher als Außenseiter. Seien Sie dabei am Live-Stream von RaceBets beim Highlight des ersten Wochenendes der Derby-Woche!

Super Kurs auf den heißen Favoriten

Gegen 12:00 Uhr erhöhen wir die Quote von einem Favoriten – hier im Großen Hansa-Preis. Verpassen Sie nicht Ihre Chance, die beste Quote wird nur für eine kurze Zeit online sein.

Lesen Sie auch unseren Galopp-Insider. In dieser Woche mit Sascha Wöhler.

Zum Galopp+Insider
Sascha Wöhler

Jetzt zu RaceBets!

[starbox id=24]

Super-Duell in Hamburg: Derbysieger Windstoß gegen Titelverteidiger Dschingis Secret
5 (100%) 1 Stimme[n]
50EUR Welcome Offer