Die große 150-Jahr-Feier mit zwei Stuten-Highlights in Hannover

Der 8. Juli 1867 war ein magisches Datum für den Galopprennsport in Hannover. An diesem Tag wurde der Hannoversche Rennverein gegründet. Dies war der Ausgangspunkt aller Ereignisse, die seither in der Niedersachen-Metropole in Sachen...

Galopp-Rückblick 03.-05.07.17 – Shy Witch, Matchwinner und Millowitsch begeistern

Wer sich an ihren Vorjahressieg erinnert hatte, der wurde belohnt: Shy Witch (70:10), vierjährige Stute aus dem Stall von Hans-Jürgen Gröschel, wiederholte am Montag in Hamburg mit Jockey Eduardo Pedroza ihren letztjährigen Erfolg im...

Galopp+Insider Sven Ociepka: „Einmal Rennsport – immer Rennsport“

Er ist ein Allrounder in Sachen Galopprennsport: Der Braunschweiger Sven Ociepka (38), Vater einer zehnjährigen Tochter, ist im Hauptberuf Mediaberater bei der Goslarschen Zeitung, aber der Turf hat es ihm so richtig angetan und...

Lieblingspferde: Wenn Rennreiter zu Tüddeltanten werden

Alle Arbeitsreiter haben Lieblingspferde. Aber so wie Eltern, die Lieblingskinder haben, geben sie das nicht zu. Sollen sie auch gar nicht, sonst verärgert man ja die Besitzer, die natürlich sagen: Mein Pferd ist ja...

Galopp-Rückblick 01.-02.07.17: Windstoß stürmt im Derby allen davon

12.800 Zuschauer wurden am Sonntag auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn Zeugen eines mehr als emotionalen Derby-Sieges: Der Röttgener Windstoß gewann unter Maxim Pecheur (26) für Champion Markus Klug (41), der sieben Pferde im Rennen...

Die Einzelvorstellung der Derby-Starter – Teil 2

Wem Chef-Handicapper Harald Siemen das höchste Rating gibt, der ist stets einer der absoluten Top-Favoriten auf den Derby-Sieg. In diesem Jahr wird das nicht anders sein, denn Colomano, der die Pole-Position im Feld hat,...

Die Einzelvorstellung der Derby-Starter – Teil 1

Der bereits früh als Derbykandidat gehandelte Amun startete spät in die Saison, die Gründe sind unbekannt. Potenzial besaß er schon immer, dies hat Trainer Christian von der Recke nie verschwiegen. Der Hengst gewann letztes...

Das Galopp-Ereignis des Jahres: Alle sind im Derby-Fieber!

Die Fieberkurve der Galopper-Fans steigt immer mehr, egal ob vor Ort in Hamburg oder vor dem heimischen Computer oder Mobiltelefon. Das Rennen des Jahres steigt am Sonntag wieder auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn, das...

Die Derby Dreierwetten der Galopp+Insider

Anlässlich des 148. Deutschen Derbys am 02. Juli geben unsere Galopp Insider für Sie ihre persönlichen Tipps zum Rennen des Jahres ab. Zum Deutschen Derby-Langzeitmarkt! *Markus Klug setzt aus Aberglaube nie auf seine eigenen Pferde. Jetzt zu Racebets!

Galopp+Insider Niko Lafrentz: „Beim Derby war ich wie in Trance“

Drei Jahre liegt einer der spektakulärsten Triumphe zurück, den es je in der jüngeren Vergangenheit gegeben hat, der überlegenste Erfolg in der Geschichte des Deutschen Derbys in Hamburg: Sea The Moon aus dem Gestüt...