Rückblick Michael Cadeddu: Siege im Juni und Freude auf Hamburg

Rückblick Michael Cadeddu
200 Euro Bonus

Drei Rennen gewann RaceBets Botschafter Michael Cadeddu bisher im Juni. Über den Sieg mit Asaaleeb berichtete er in seinem letzten Post in diesem Blog. Außerdem erreichte der Jockey mehrere Platzierungen. In diesem Recap blickt er ein wenig zurück auf die letzten Tage und er schaut voraus. Denn am Wochenende beginnt natürlich die Derbywoche in Hamburg. Noch hat Cadeddu keinen Derbyritt, aber er hofft, dass er einen bekommen wird. Für diesen Text meldete er sich nach einem heißen Tag in der Morgenarbeit und war wie immer gut gelaunt…

Flying Flamingo siegt unter Michael Cadeddu
Flying Flamingo siegt unter Michael Cadeddu am 16.06.2019 in Dresden.

„Zwei Rennen habe ich nach dem letzten Post im RaceBets Blog gewonnen. Am 16. Juni lohnte sich die Fahrt nach Dresden für mich wegen des Erfolgs mit Flying Flamingo für die Familie Haller. Im Grupperennen an diesem Sonntag kam ich mit der ebenfalls von Claudia Barsig trainierten Coppelia auf Rang vier über die Linie, was eine gute Leistung der Stute war.

Am letzten Wochenende in Dortmund habe ich im Hauptrennen leider nur zugeguckt. Es war ein souveräner Ritt, den Eddie Pedroza mit Potemkin hinlegte. Der Wallach war ultragut vorbereitet, das sah man direkt.

La Tendresse siegt unter Michael Cadeddu
La Tendresse siegt unter Michael Cadeddu am 23.06.2019 in Dortmund.

Ich konnte im Rahmenprogramm gewinnen. La Tendresse wird von Dr. Andreas Bolte trainiert. Die Stute hatte mir in den letzten Rennen bereits gefallen. In Baden-Baden war sie meiner Meinung nach unglücklich aus der Maschine gekommen. Diesmal konnte sie gut einsortieren, alles hat gepasst. Das hat mich sehr gefreut, ich gewinne gerne für den Doktor. Im ersten Rennen hat es mit Rapid Beauty leider nicht so gut gepasst. Das könnte am Boden gelegen haben, außerdem war es erst ihr zweiter Start.

Zufrieden waren wir mit der Leistung von Conquistadorkitten, unserem Familienpferd. Der erreichte einen dritten Platz. Wir geben ihm nun wahrscheinlich eine kleine Pause. Die hat er sich verdient. Wir können uns dann mehr auf Hamburg und die Derbywoche konzentrieren.

Conquistadorkitten siegt unter Michael Cadeddu
Conquistadorkitten siegt unter Michael Cadeddu am 24.03.2019 in Düsseldorf.

Jetzt gilt der Fokus der Hamburger Derbywoche, die am kommenden Samstag beginnt. Über konkrete Ritte und Chancen möchte ich noch keine Auskunft geben, weil die Starterangabe erst für den Samstag abgeschlossen ist. Für die guten Rennen bestehen bei mir ohnehin noch Fragezeichen, ich weiß noch nicht genau, welche Chancen ich bekommen werde. Hamburg ist immer speziell, ich freue mich auf diese Tage. Ich kann schon mal ankündigen, dass ich in den Prüfungen für die Zweijährigen ein paar gute Ritte haben werde.

Einen Derbyritt kann ich leider noch keinen verkünden. Bestätigungen gibt es noch keine. Ich hoffe und weiß, dass sich mein Agent Sebastian Hahn viel Mühe gibt. Hoffentlich findet er ein Pferd für mich. Aber in Hamburg geht es nicht nur um das Derby. Mein Ziel ist es für die wichtigen Besitzer (und sie sind alle wichtig) etwas während des Meetings zu erreichen und das eine oder andere Rennen zu gewinnen. Gelingt dies, geht man in die zweite Jahreshälfte noch motivierter als ohnehin schon.“

Mc Queen siegt unter Michael Cadeddu im Hoppegartener Sprint-Cup, L.
Mc Queen siegt unter Michael Cadeddu im Hoppegartener Sprint-Cup, Listenrennen am 11.05.2019 in Berlin Hoppegarten.

Für den Samstag in Hamburg hat Miki Cadeddu fünf Ritte. Am Sonntag ist er zur Vorstarterangabe ebenfalls auf fünf Pferden angegeben. Und für den Montag sind jetzt zu dem Zeitpunkt, an dem dieser Text geschrieben wurde, vier. Für den Sparkasse Holstein Cup der Gruppe 3 am Mittwoch sieht es nach einem Ritt auf Mc Queen aus dem Stall von Yasmin Almenräder aus, was nach der starken gemeinsamen Leistung aus Baden-Baden nicht verwundert.

Vicente
Vicente am 01.05.2019 in Hannover.

Am Derbysonntag ist bereits der Ritt in einem der wertvollen Auktionsrennen auf Vicente abgemacht. In seinem letzten Post berichtete Cadeddu über den Auftritt in einer vergleichbaren Prüfung in Berlin-Hoppegarten, die mit einer Platzierung endete.

Jetzt zu RaceBets

Rückblick Michael Cadeddu: Siege im Juni und Freude auf Hamburg
5 (100%) 3 Stimme[n]
100  Euro Bonus