„Fliegt“ Simon oder wird ein „Film“ gedreht? Top-Start in Düsseldorf

455
Galopp in Düsseldorf
Die Pferde und Jockeys im Rennen am 27.05.2018 in Düsseldorf.
100  Euro Bonus

Die Fortuna aus Düsseldorf gibt in der Bundesliga 2019 trotz der jüngsten Niederlage durchaus eine ansprechende Figur ab. Doch am Sonntag hat das runde Leder einmal Pause für die Kicker aus der NRW-Landeshauptstadt und sie wenden sich dem Galopprennsport zu – am Fortuna Düsseldorf-Renntag, der die Rennsaison 2019 auf einer der schönsten deutschen Rennbahnen eröffnet.

Nach Düsseldorf

Simon de Vlieger siegt unter Adrie de Vries
Simon de Vlieger siegt unter Adrie de Vries am 01.05.2018 in München.

Innerhalb des attraktiven Programms von insgesamt zehn Prüfungen mit 109 Pferden (erster Start ist schon um 10:50 Uhr) ragt ein mit 10.000 Euro dotierter Ausgleich II über die Distanz von 1.400 Metern heraus. Und die Resonanz könnte kaum besser sein, es scheint, als hätten die Trainer geradezu auf dieses Rennen gewartet. Ein Pferd, von dem wir auf Dauer noch mehr erwarten, ist Simon de Vlieger (M. Pecheur) für den Championstall von Markus Klug. Es war stark, wie er auf der Sandbahn auftrat.

Film siegt unter Adrie de Vries
Film siegt unter Adrie de Vries am 31.07.2017 in Köln.

Trotz seiner sieben Jahre ist der Holländer Film (mit der jungen Maike Riehl) stets für einen Treffer gut, wobei die Fraktion aus den Niederlanden sehr gut vertreten scheint, denn Besitzertrainer-Champion vertraut mit dem frischen Krefeld-Gewinner Naqdy (R. Haedens), My Mate (G. Snijders) und Naziba (A. v. d. Troost) auf ein Trio.  Aber auch Nadelwald (R. Piechulek) und Film (M. Riehl) aus dem Stall von Christian Wolters haben in einem Klasse-Feld gute Aussichten.

Naqdy siegt unter Maxim Pecheur, Krefeld
Naqdy siegt unter Maxim Pecheur am 17.03.2019 in Krefeld.

Mit sehr guten Chancen geht auch der Italiener Michael Cadeddu (31; ab sofort auch im Blog einer unserer Gesprächspartner) in den Renntag, denn er steigt insgesamt neunmal in den Sattel. Als Hilfe für Ihre Wetten stellen wir Ihnen hier exklusiv seine Ritte vor:

Michael Cadeddu
Michael Cadeddu im Portrait am 24.02.2019 in Neuss.

1.Rennen: Ismene: Lief schon als Zweijährige zweimal sehr gut und steht nun zum Sieg. Hat Nennungen für Diana-Trial und Diana.

Ismene
Ismene am 03.10.2018 Renntag in Köln.

2.Rennen: Wishjoy: Sehr gut gezogene Stute aus prominentem Stall, kann gleich zum Auftakt ihrer Karriere mitmischen, denn sie ist für die 1.000 Guineas genannt.

3.Rennen: Conquistadorkitten: Auf Sand einmal erfolgreich, Bestätigung gelang im zweiten Anlauf, auch die Gras-Marke scheint ein Angebot, sehr interessant.

Conquistadorkitten siegt unter Michael Cadeddu
Conquistadorkitten siegt unter Michael Cadeddu am 13.01.2019 in Dortmund.

4.Rennen: Atlas Royal: Blieb 2018 sieglos und fiel nach einem August-Ehrenplatz in Hannover nicht mehr auf, hier sicher nur Außenseiter.

Atlas Royal siegt unter Michael Cadeddu
Atlas Royal siegt unter Michael Cadeddu am 03.06.2017 in Dortmund.

5.Rennen: Edelstein: Ließ auf Sand einige Male sein Können aufblitzen, Gras-Marke ist deutlich höher, aber dennoch mit der großen Kondition ein Pferd für alle Kalkulationen.

Edelstein siegt unter Norman Richter
Edelstein siegt unter Norman Richter am 12.01.2018 in Dortmund.

6.Rennen: Hope Solo: Bislang noch nicht aufgefallene Stute, vielleicht gelingt ihr beim ersten Start im Handicap mehr.

Mythica
Mythica am 23.09.2018 Renntag in Köln.

7.Rennen: Mythica: letzte beim einzigen Auftritt im Vorjahr, steht aber noch für Diana-Trial und Diana unter Order, sollte sich schon steigern können.

Edwin siegt unter Stephen Hellyn
Edwin siegt unter Stephen Hellyn am 09.07.2017 in Köln.

9.Rennen: Edwin: In erster Linie ein Spezialist für die Kölner Bahn, gewann aber auch auf Sand und sollte in dieser Klasse immer seine Möglichkeiten haben.

Landkönig
Landkönig am 25.08.2018 in Baden-Baden.

10.Rennen: Landkönig: Gewann beim ersten Start als Wallach auf Sand in sehr guter Manier, dürfte noch deutlich mehr Reserven besitzen. Hier wieder in der Maidenklasse unterwegs.

Nach Düsseldorf

Lesen Sie auch unseren Insider-Talk. In dieser Woche mit Besitzer Christoph Holschbach.

Direkt zum Interview

„Fliegt“ Simon oder wird ein „Film“ gedreht? Top-Start in Düsseldorf
5 (100%) 1 Stimme[n]
100  Euro Bonus