Podcast 48: Das Saisonfinale in Baden-Baden

Podcast 48: Das Saisonfinale in Baden-Baden
RaceBets Million


Bleiben Sie up to date mit dem RaceBets Podcast. Abonnieren Sie uns und verpassen Sie künftig keine Folge:


Das finale Meeting in Baden-Baden, das Sales & Racing-Festival, ist aus sportlicher Sicht auf einen einzigen Tag zusammen gekürzt worden. Auch wir fragen natürlich nach, in Mülheim haben wir Christian von der Recke vom Vorstand Deutscher Galopp und Peter Michael-Endres, Präsident des Düsseldorfer Reiter- und Rennvereins, und Trainer Henk Grewe getroffen.

Sportlich stehen der Preis der Winterkönigin mit der Favoritin Noble Heidi und das Ferdinand Leisten-Memorial BBAG-Auktionsrennen, das mit 200.000 Euro dotiert ist, im Mittelpunkt und machen die 13er Mammutkarte zu einem der finanziellen Highlights in 2020.

In Mülheim konnte Sibylle Vogt „ihren Titel“ im Silbernen Band der Ruhr aus Listenparkett verteidigen. Mit New Harzburg, ihr erstes Engagement für das Grewe-Quartier, lieferte sie über die langen 4.000m eine taktische Meisterleistung ab und landete nach einem sehenswerten Finish selbst für den Trainer noch überraschend als Siegerin im Ziel. Die 25jährige Schweizerin, die wir im Podcast-Folge 45 ausführlich porträtiert haben, nahm sich auch für die beiden 21-jährigen RaceBets-Nachwuchreporter André und Leon Zeit, die sich dank ihrer guten Tipps auch am Wettschalter über schöne Gewinne freuten.

Die Wett-Tipps liefern David Connolly-Smith, der diesmal auch die Viererwette austüftelt, Christian Jungfleisch, Ronald Köhler und Catrin Nack.

Ein Podcast von Frauke Delius.

Jetzt zu RaceBets

Podcast 48: Das Saisonfinale in Baden-Baden
5 (100%) 1 Stimme[n]
50EUR Welcome Offer