Folge 25

RaceBets Podcast Folge 25 Blog Post
RaceBets Million

Auch auf:


Der Anfang ist gemacht, der Neustart auf den Rennbahnen Hannover, Köln, Mülheim und Hoppegarten ist unter strengen Hygieneauflagen wegen der Corona-Krise und ohne Zuschauer über die Bühne gegangen. Und vielleicht hat man auch den Derbysieger des Jahres 2020 schon laufen sehen, Wonderful Moon jedenfalls hat seine Favoritenstellung durch einen Sieg in den Cologne Classic untermauert.

„Es wird knapp bis zum Derby, aber wir konnten gerade noch rechtzeitig mit der Saison starten“, betont Rüdiger Schmanns, der renntechnische Leiter bei Deutscher Galopp, der Nachtschichten einlegt, um die Renntage unter schwierigen Bedingungen zu organisierten und dabei offiziell noch Kurzarbeit hat.

Wir haben ihn zur aktuellen Situation interviewt und sprechen auch mit den Kölner Trainern Henk Grewe, der die ersten drei Gruppensieger des Jahres gesattelt hat, sowie mit Waldemar Hickst, der mit Sidona eine der Favoritinnen für den Henkel-Stutenpreis in Düsseldorf ins Rennen schickt.

In Düsseldorf berichtet die neue Geschäftsführerin Andrea Hoengesberg wie sie den morgigen Renntag unter Corona-Bedingungen plant. Am Sonntag folgt Köln mit dem Schwarzgold-Rennen und dem RaceBets.de Steher Cup. Unsere Wett-Experten Christian Jungfleisch und Ronald Köhler liefern die Tipps für die Rennen. 

Eine Podcast von Nika S. Daveron und Frauke Delius. 

Jetzt zu RaceBets

Folge 25
4 (80%) 4 Stimme[n]
50EUR Welcome Offer