Jetzt zu RaceBets
Start Rennen Seite 56

Rennen

Mehr, ist mehr. Das ist das Motto dieser Kategorie. Ob Informationen über aktuelle Geschehnisse im Ausland, Vorschauen für deutsche Renntage oder auch aktuelles aus der Trabwelt, all dies und mehr finden Sie hier:

Große Maidenprüfung in Cagnes-sur-Mer

Unser heutiges Rennen des Tages kommt aus Cagnes-sur-mer, wo als zweites Rennen um 14.20 Uhr ein Maidenrennen für Dreijährige über 1500 Meter auf dem...

Top-Sport am Nachmittag in Meydan!

Unser heutiges Rennen des Tages kommt aus Meydan vom Dubai Carnival. Es handelt sich um eine Gruppe III-Prüfung für vierjährige und ältere Pferde über...

Gigantenduell im letzten Amérique-Test

Traberfans weltweit fiebern ihm entgegen dem Grand Prix d’Amérique, Frankreichs Millionenprüfung für die Sulkystars und Clou des Wintermeetings der am letzten Januar-Sonntag die Schlagzeilen...

Erfolgreiche Sand-„Adventures“ für Demme?

Auch wenn er immer wieder ein gutes Pferd in seinem Stall hat, sind doch eher die Handicaps sein Hauptbetätigungsfeld: Der Kölner Trainer Karl Demme...

Dubai World Cup Carnival Special – Die RaceBets Top 12

An diesem Donnerstag beginnt der Dubai World Cup Carnival. Bis Mitte März finden zehn Meetings auf der Rennbahn Meydan statt, meist am Donnerstag. Eine...

Pferderennen in Frankreich

Frankreich, die PMU – was wäre der deutsche Galopprennsport ohne die Pferderennen im Nachbarland? Im Gegensatz zu Deutschland unterscheiden die Franzosen weniger zwischen Trab...

Peterschmitt fackelt nicht lange!

Die Rennbahn Neuss startet am Neujahrstag in eine neue Saison. Es wird sicherlich ein spannendes, weil richtungsweisendes Jahr 2018 für den beliebten Kurs am...

Großkampftag auf dem Plateau de Gravelle

Gleich zwei Gruppe 1-Rennen und eine direkte Qualifikationschance für den Prix d'Amérique stehen an diesem Sonntag in Paris Vincennes auf dem Program, sodass Heilig Abend...

Deutscher Jockey am Kap: Martin Seidl: „Ich genieße meine Zeit hier“

Am 17. Dezember feierte Martin Seidl seinen 24. Geburtstag. Allerdings nicht in Deutschland, wo er am Stall von Markus Klug in Köln-Heumar beschäftigt ist...

Der „Freiherr“ oder Klein „ganz groß“ in Neuss?

Der „Freiherr“, so wird er von vielen im Rennsport genannt. Und der Trainer mit dem adeligen Namen ist einer der besonders erfolgreichen Aktiven im...