Folge 34: Deutsches Derby Spezial

RaceBets Pferderennen Podcast Folge 34 Deutsches Derby Spezial
RaceBets Million


Bleiben Sie up to date mit dem RaceBets Podcast. Abonnieren Sie uns und verpassen Sie künftig keine Folge:


It’s Derby-Time! Nur noch wenige Stunden bis zum wichtigsten Rennen des Jahres. 19 Pferde scharren mit den Hufen, der Countdown läuft, das Adrenalin steigt bei allen Beteiligten: Bei den Trainern, den Jockeys, den Besitzern, aber auch bei den Wettern, die mit ihren Favoriten mitfiebern. Gewinnt der haushohe Favorit Wonderful Moon für den Stall Wasserfreunde und Trainer Henk Grewe? Landet Andrasch Starke, Deutschlands erfolgreichster deutscher Jockey, seinen 8. Derbysieg, der ein historischer wäre?

Direkt zum IDEE 151. Deutsches Derby

Denn bisher war Gerhard Streit mit seinen acht Derbysiegern, die er von   1939 bis 1961 ins Ziel brachte, der alleinige Rekordhalter. Aber der Favorit, der mit der Nummer 1 ins Rennen geht, kommt oft genug in Hamburg nicht als Erster über die Ziellinie. Die Konkurrenten kommen mit Adrian, Dicaprio und Only the Brave zum Teil sogar aus dem eigenen Stall, wir sprechen mit Championtrainer Henk Grewe über seine vier Derbystarter.

Mit Soul Train und Kellahen wurden zwei Pferde nachgenannt, Kostenpunkt 65.000 Euro. Da rechnet man sich natürlich auch einiges aus. Wir sprechen mit Frank Brieskorn, der den dreijährigen Wiesenpfad-Sohn zur Hälfte an den Stall Salzburg verkauft hat, nach dem Derby geht er dann in den alleinigen Besitz von Hans-Gerd Wernicke über. Im Derby wird er natürlich von der bisherigen Trainerin Sarka Schütz gesattelt, schafft sie als dritte Frau in 2020 den dritten klassischen Sieg?

Für Jockey Andre Best, den ständigen Reiter von Kellahen bietet das IDEE 151. Deutsche Derby auch nochmal ein Riesenchance: „Das ich in meinen Alter nochmal so eine große Derbyhoffnung reiten kann, freut mich natürlich sehr“, meint André Best im RaceBets Podcast Interview, „ich habe schon große Hoffnungen, dass wir da vorne mitmischen können.

Mit dem kompletten Podcast-Team sprechen wir über das Derby 2020 und jeder hat seinen Favoriten: Wonderful Moon, Grocer Jack, Adrian, Dicaprio, Torquator Tasso aber auch In Swoop aus Frankreich sind in der engeren Wahl. Und was ist eigentlich mit Frohsim?

Bei so vielen Namen lohnt sich ja vielleicht auch eine Platzwette? Bei RaceBets gibt es 4 Platzquoten!

Der Derby Spezial-Podcast mit David Conolly-Smith, Nika S. Daveron, Frauke Delius, Christian Jungfleisch, Ronald Köhler und Catrin Nack

Jetzt zu RaceBets

Folge 34: Deutsches Derby Spezial
5 (100%) 1 Stimme[n]
50EUR Welcome Offer